Ethik

„Nach Wissen zu suchen, heißt Tag für Tag dazugewinnen.“ – Laotse

Nicht jede Unterrichtsstunde kann Fragen der Lebensgestaltung oder des Zusammenlebens berühren. Ethikstunden aber können es, in ihnen steht die Beschäftigung mit Fragen und Antworten zum Leben im Mittelpunkt des Unterrichtsgeschehens. Ethik schließt alle Schüler und Schülerinnen ein und schließt niemanden aus.

Im Zentrum des Unterrichts stehen die Schüler und Schülerinnen als Person, die über sich selbst und ihre eigenen Werte nachdenken, die bewusst handeln und ihr Leben verantwortlich führen sollen. Ziel ist es, ein friedliches Zusammenleben zu fördern, ethisch zu urteilen, Fremdes kennen zu lernen und Respekt für den anderen zu entwickeln.

Das Fach Ethik wird mit zwei Unterrichtsstunden pro Woche in den Jahrgangsstufen 5-10 unterrichtet.

Mögliche Unterrichtinhalte sind:

Inhalte Ethik

 

Bilder aus unserem Ethik-Unterricht:

Frauenkirche Dresden Kirche Lampertswalde Kirche Sacka Kölner Dom Seiffner Kirche

Müllprojekt Klasse 5:

Drache Hektor Elefantie Gitarre LKW Hugo R2D2 Robotor SA 3.7 Weltraumgeheimtaschenrechner