Klasse 7b in der Kirche Schönfeld

Am Dienstag den 17.10.2017, besuchte die Ethikgruppe der Klasse 7b die Kirche in Schönfeld. Herr Siegel empfing uns gleich mit einer tollen Aufgabe. Mit drei Fragezeichen pro Schüler/in bewaffnet, durften wir die Kirche erkunden. An den Stellen, an denen wir die Fragezeichen ablegten, erklärte uns später Herr Siegel alles, was wir wissen wollten. Dann ging es zur Orgel, die wir auch selbst mal ausprobieren durften.

Zum Abschluss der Veranstaltung erklommen wir den Kirchturm. Wir warteten gespannt um 14 Uhr auf das Läuten der Glocken. Die Spannung zerriss uns fast und wir hielten uns die Ohren zu, weil wir dachten, es würde laut werden. Aber das Läuten war echt leise, da nur die kleine Glocke läutete.

Hiermit möchten wir uns für die Organisation der Führung bei Maresa und Herrn Richter, wie auch die Führung durch Herrn Siegel recht herzlich bedanken.

Vanessa Simsohn

Eingetragen am 06.11.17
Tags: Exkursion, Schuljahr 2017/18

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Name

Email  (optional, wird nicht veröffentlicht)

Kommentar:

Spamschutz-Code

Spamschutz-Code in umgekehrter Reihenfolge eingeben!