Abschlussspiel der 10. Klassen

Nach dem letztjährigen Abschlussspiel fand auch in diesem Jahr am 20. Juni das Fußballspiel der 10. Klassen gegen die 9. Klassen der Oberschule Schönfeld statt. Die letzten Prüfungen für die Schüler der 10. Klassen waren gemeistert und so traf man sich bei sommerlichen Temperaturen auf dem Fußballplatz in Thiendorf. Von Beginn an zeigten die Neuntklässler ein engagiertes Spiel und gingen nach 20 Minuten mit 3:0 in Führung. Bis zur Halbzeit konnten die Spieler der 10. Klasse noch auf 2:3 verkürzen. In der zweiten Halbzeit wogte das Spiel mit einigen Chancen hin und her. Den entscheiden Treffer erzielte schließlich Sandro Naumann für die Klassenstufe 10 zum 5:4 Endergebnis. Eine tolle Moral zeigten die Spieler der 9.Klassen, die bis zum Schluss das Spiel offen hielten.

Neben dem Schulleiter Herrn Backen waren Lehrer, Schüler, Eltern und Bekannte am Spielfeldrand und feuerten ihre favorisierten Teams kräftig an. Nach dem Spiels gab es für alle Teilnehmer, ob auf oder neben dem Feld, noch eine Bratwurst vom Grill.

So endete die gelungene Veranstaltung in Thiendorf und wird bestimmt auch im nächsten Jahr an unserer Schule stattfinden.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer und besonders der Gemeinde Thiendorf für die tolle Unterstützung.

Hr. Zeiske

Eingetragen am 20.07.18
Tags: Sport, Schuljahr 2017/18

Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Name

Email  (optional, wird nicht veröffentlicht)

Kommentar:

Spamschutz-Code

Spamschutz-Code in umgekehrter Reihenfolge eingeben!